Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Produkt-Bundle

ZENNER BUILDINGLINK & MClimate VICKI

Unsere neue Smart Building Lösung spart nicht nur Energie und Kosten, sondern ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz und trägt zur Umsetzung neuer Verordnungen im Gebäudesektor bei (z. B. EnSikuMaV, GEG).

Bundle Climate Vicki Thermostat und ZENNER BuildingLink Applikation zur Steuerung von Raumtemperaturen
Scroll

Smart Building Komplettlösung

Energiesparen mit ZENNER BuildingLink, der App für die smarte Thermostatsteuerung via LoRaWAN
Verwaltung von Gebäuden oder ganzen Quartieren
Energiesparen mit ZENNER BuildingLink, der App für die smarte Thermostatsteuerung via LoRaWAN
Alles im Blick: Zieltemperaturen und Abweichungen
Energiesparen mit ZENNER BuildingLink, der App für die smarte Thermostatsteuerung via LoRaWAN
Nutzung individueller Gebäudegrundrisse
Steuerung einzelner Thermostate
Geräteverwaltung

Modular konfigurierbares Bundle

  • Bestehende LoRaWAN® Netze nutzen (ELEMENT IoT)
  • ZENNER IoT-Plug & Play GatewayPLUS inklusive MZC Europe LoRaWAN® as a service
  • Smarte Heizkörperthermostate MClimate VICKI
  • Auf Wunsch Planung- und Montageservice
  • Kostenfreie Konfiguration der Geräte
  • Erstellen von individuellen Heizplänen und Automatisierung
  • Steuerung und Überwachung der Raumtemperaturen in Gebäuden mit ZENNER BuildingLink
  • Einweisung und Schulung
  • Service und Support

Das MClimate Vicki LoRaWAN® Thermostat

  • Modell: VICKI LoRaWAN
  • Messparameter:
    • Temperatur: +/- 0.20°C
    • Luftfeuchtigkeit: +/- 2% RH
  • Abmessung: 54mm x 78mm x 50mm
  • Betriebsbedingungen: -20°C bis +60°C
  • Einsatzbereich: Indoor
  • LoRaWAN® Geräteklasse: Klasse A
  • Aktvierung: OTAA
  • Konfiguration: Downlink
  • Frequenz: Europa (863-870 MHz)
  • Sendeleistung: +14dBm
  • Sendeintervall: konfigurierbar
  • Versorgungsspannung: 2X AA Energizer Lithium L91
  • Batterie austauschbar: ja
  • Batterielebensdauer: bis zu 10 Jahre (Abhängig von Konfiguration und Umgebungsbedingungen)
Einfacher Retrofit durch Plug & Play
Einfacher Retrofit durch Plug & Play
Einzigartig: Das smarte Thermostat ist auch manuell bedienbar

Vorteile

Transparenz

Legen Sie individuell Raumtemperaturen für Gebäudeteile, Räume oder Zonen fest. Geheizt wird nur, wenn jemand die Objekte nutzt.

Gesundes Raumklima

BuildingLink zeigt die Luftqualität. Es ermöglicht so optimale Arbeits- oder Lernbedingungen und schont die Gebäudesubstanz

Keine Energie beim Lüften verschwenden

BuildingLink erkennt einen rapiden Abfall der Raumtemperatur und schließt automatisch das Heizkörperventil temporär, sodass keine unnötige Energie verschwendet wird. 

Kontrolle, jederzeit und überall

Mit BuildingLink steuern Sie Zieltemperaturen von überall aus. Die Web-Applikation lässt sich mit jedem Browser schnell und einfach bedienen.

Steuerung mit einem Klick

Steuern Sie Gebäudeteile, ganze Gebäude oder Quartiere mit nur einem Klick. Die hierarchische Vererbung von Zieltemperaturen regelt automatisch alle Assets.

Klimaschutz fördern

BuildingLink spart nicht nur Energie, sondern leistet aktiv einen Beitrag für den Klimaschutz.

Raumnutzung erkennen

BuildingLink erkennt auf Wunsch Bewegungen im Raum und stellt somit Daten für Belegungsprofile bereit.

Ferninspektion von Rauchwarnmeldern

Mit BuildingLink können optional auch Rauchwarnmelder verwaltet und aus der Ferne inspiziert werden.

Vorausschauende Wartung

BuildingLink erkennt automatisch gestörte Geräte oder Heizkörper. Dies ermöglicht eine schnelle Fehlerbehebung und verhindert Energieverschwendung.

Anfrage Vicki Bundle

Name(erforderlich)
E-Mail(erforderlich)
Bitte lass uns wissen, was du auf dem Herzen hast. Hast du eine Frage an uns? Dann frag einfach.

Momentan gibt es leider keine aktuellen Beiträge zu diesem Thema.


Smart City
Referenzen

Mit unseren Kunden haben wir bereits viele IoT-Projekte umgesetzt. Hier finden Sie einige Beispiele:

Referenz ZENNER IoT Stadtwerke Karlsruhe

Veolia Industrie Deutschland GmbH

Östereichisches Bundesheer


Newsroom

Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen

LoRaWAN Live in München: IoT-Lösungen für Smart City, Smart Buildings und Utilities

Vom 19. bis 20. Juni 2024 treffen sich weltweit führende LoRaWAN-Anbieter und Einsteiger beim diesjährig einzigen LoRaWAN Live Event in München. Organisiert von der LoRa Alliance, stellen Unternehmen dort die neuesten Entwicklungen und Lösungen im Zusammenhang mit der Funktechnologie LoRaWAN vor. Zenner ist als Gold-Sponsor des Events an allen Tagen vor Ort.

Weiterlesen

Treffen Sie uns auf der E-world Energy & Water vom 20.-22.2.2024

Treffen Sie uns auf der E-world Energy & Water vom 20.-22.2.2024

Weiterlesen

CONFIDENTIAL COMPUTING UND SCHUTZ VOR CYBERATTACKEN

CONFIDENTIAL COMPUTING UND SCHUTZ VOR CYBERATTACKEN – Neues Whitepaper verfügbar!

Wie Sie sich mit Confidential Computing vor Cyberattacken schützen – am Beispiel der ZENNER element suite – Private Cloud Edition.

Weiterlesen

WIRTSCHAFTLICHKEIT SMARTER THERMOSTATE

Der Einsatz smarter Thermostate spart Energie und CO2-Emissionen. Wie groß die Ersparnis sein kann und wie viel Emissionen für ein konkretes Gebäude eingespart werden kann, rechnen wir für Sie aus! Melden Sie sich jetzt kostenfrei als Beta-Tester und überstellen uns Beispieldaten eines Ihrer Gebäude.

Weiterlesen

element suite – Das Werkzeug zur Digitalisierung in der Energiewirtschaft und in der Smart City

In der element suite hat ZENNER drei bekannte Module, element go, element iot und element apps kombiniert und mit neuen Ideen erweitert. Dabei wurde der Erfahrungsschatz aus über 300 erfolgreich umgesetzten IoT-Projekten mit Stadtwerken und Kommunen als Basis genutzt.

Weiterlesen

ZENNER auf der E-world 2023

Die E-world energy & water in Essen ist der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. ZENNER ist wieder dabei. Treffen Sie uns in Halle 2, Stand 314. Gerne vereinbaren wir auch einen individuellen Termin. Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.

Weiterlesen