Parkraumüberwachung: LoRaWAN ermöglicht schnellere Parkplatzsuche in Kiel

Parkraumüberwachung: LoRaWAN ermöglicht schnellere Parkplatzsuche in Kiel

Die Stadtwerke Kiel erleichtern die Parkplatzsuche und nutzen dazu ELEMENT IoT.

Kiel/Hamburg - In einem Smart Parking IoT-Projekt sammeln die Stadtwerke Kiel mithilfe intelligenter Sensoren Daten über die Nutzung von Parkplätzen entlang der Kiellinie. Mittels Parksensoren wird der Belegungsstatus von insgesamt 17 Parkplätzen gemessen und über LoRaWAN zur Auswertung übermittelt, dazu in einer Datenbank gespeichert und schlussendlich visualisiert. Zum Einsatz kommt dazu die ELEMENT IoT-Plattform von ZENNER IoT Solutions.

Die erhobenen Daten sollen dazu dienen, den Bürgern die langwierige Parkplatzsuche zu ersparen. Eine Demonstration des Projektes zeigt sowohl der NDR als auch Sat1.

Die Pressemitteilung der Stadtwerke Kiel finden Sie hier.

Sie interessieren sich für ELEMENT? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Über uns

Wir bringen Geräte zum sprechen, stellen sie zu einem Chor zusammen und orchestrieren gewaltige IoT-Ensembles - wir bringen Leben ins Internet der Dinge.

Kontakt

Spaldingstraße 64
20097 Hamburg
Germany

+49 40 36844840 (Tel.)
+49 40 18111983 (Fax)